Jin Shin Jyutsu - Physio Philosophie

«Im Herzen unseres Seins besteht ein leiser Puls vollkommener Harmonie» Mary Burmeister

 

 

Mehr Lebensqualität erfahren

stark, stabil und lebensfreudig sein

die eigene Lebenskraft pflegen Körperwahrnehmung verbessern Achtsamkeit leben 

Zu MIR finden

immer mehr ERKENNEN wer ich bin.

 

 

Entspannung und Harmonisierung auf allen Ebenen des Mensch SEINS werden dabei tief in uns angesprochen.


 

Jin Shin Jyutsu pflegt den Fluss unserer Lebenskraft, hilft Blockaden zu lösen und unterstützt uns bei verschiedensten Projekten (Problemen). Das regelmässige Strömen hilft uns zu uns selber zu finden und gibt uns auf diesem individuellen Weg Kraft und tiefes Vertrauen.

Dies geschieht durch das achtsame, sanfte Berühren verschiedener Energiezonen am bekleideten Körper oder in der Selbsthilfe auch durch das Halten der Finger.

 

Jin Shin Jyutsu kann eingesetzt werden für:

Abbau von Alltagsstress

Entspannen der Muskulatur

Ganzheitliches Reinigen und Aufbauen - Altlasten hinter sich lassen

Beruhigen und ausgleichen der Gefühlswelt

Klären und beruhigen der Gedanken

Tanken und aufbauen der eigenen Kräfte

Unterstützung bei Ängsten

Stärkung des Immunsystems und Stabilisierung Ausgleich des Hormonsystems

Mehr Gelassenheit und Ruhe

Unterstützung während Schwangerschaft und Wochenbett

Stärkung während Rekonvaleszenz

Hilfe in Notsituationen - vor oder nach operativen Eingriffen

Unterstützung auch für Tiere

 

 

 

 

 

Die Jin Shin Jyutsu Einzelsitzung und die Selbsthilfe sind eine ideale und sehr wirksame Kombination.

Ich biete verschiedene Möglichkeiten an, unkompliziert in die Selbsthilfe einzusteigen.


 

JSJ ist optimal wirksam auch in Verbindung mit anderen Heilverfahren und Therapien.

 

Jin Shin Jyutsu ist geeignet für Menschen jeden Alters.

Im Jin Shin Jyutsu werden keine Diagnosen gestellt und keine Heilversprechen abgegeben.

Jin Shin Jyutsu ersetzt keinen Arztbesuch.

 

 

"Um unsere Selbstheilungskräfte zu wecken, braucht es immer wieder tiefe Entspannungsmomente, am besten täglich."

Tobias Esch, Der Selbstheilungscode, die Neurobiologie von Gesundheit und Zufriedenheit.

(unter anderem: Mind-Body-Medizin und die 4 Säulen der Selbsthilfe)