Jin Shin Jyutsu

Mehr Leichtigkeit, stimmige Entscheide fällen, sich lebendig und lebensfreudig fühlen, mein Leben leben und in meiner Kraft sein, abenteuer- lustig unterwegs sein und meine Fähigkeiten ausdrucken.... Sind das Ihre Wünsche und Bedürfnisse? Dann sind sie hier genau richtig.

 

Jin Shin Jyutsu ist eine sehr alte Heilkunst - zur täglichen Pflege der Lebensenergie und zur Unterstützung bei verschiedenen Projekten. Unsere Finger und Hände sind dazu die Schlüssel, (ohne weiteres Material) in der heutigen schnelllebigen und vielfältigen Zeit mit all den Herausforderungen des Lebens bewusster und entspannter umgehen zu können.

 

Wie wirkt Jin Shin Jyutsu? Durch das Auflegen der Hände auf bestimmte Energiezonen am Körper kann der Fluss unserer Lebensenergie wieder harmonisiert werden. Dadurch erleben wir vermehrt wieder Entspannung, Erfrischung, Lebensfreude und Lebendigkeit. Wir fühlen uns kräftiger, ausgeglichener und leben bewusster. Glaubenssätze und Einstellungen nehmen wir wahr und können sie verändern. Gegebenheiten in unserem Leben können wir plötzlich verstehen und einordnen. Gönnen wir uns tägliche Strömsequenzen, PAUSEN, die uns Entspannung und Gleichgewicht geben.

 

JSJ ist optimal auch in Verbindung mit anderen Heilverfahren und Therapien. Insofern kann JSJ vor und nach Operationen, nach Unfällen und langen Krankheiten eingesetzt werden. Es stärkt die eigenen Selbstheilungs- kräfte und kann darum den Heilungsprozess optimal unterstützen.

Auch in alltäglichen Notsituationen ist JSJ eine grosse Hilfe.

 

Die Jin Shin Jyutsu Anwendung durch die Praktikerin:

Die drei wesentlichen Schritte: Das Beobachten der Körperform, das Ertasten des Gewebes und das Erfühlen der Energiepulse am Handgelenk sind wegweisend für den Ablauf der Jin Shin Jyutsu Anwendung. Während die Praktikerin ihre Hände auf bestimmte Energiezonen auf den bekleideten Körper des Klienten legt, wird die Harmonisierung der Energieströme unterstützt.

Es wird ohne Druck und ohne Anwendung anderer Hilfsmittel gearbeitet.

 

Die Selbsthilfeanwendungen:

Immer gebe ich zur Einzelsitzung Selbsthilfeanwendungen mit, damit Sie autonom und wie es Ihnen im Alltag möglich ist,  Ihr Wohlbefinden unterstützen können. In der Selbsthilfe werden die eigenen Hände auf bestimmte Zonen auf den Körper gelegt, oder die Finger gehalten. Im Alltag können wir zum Beispiel durch das Halten der Finger unkompliziert und sehr wirksam Stress abbauen, uns entspannen, auftanken und zur Ruhe kommen.

Interessiert? Die verschiedenen Kursangebote zur Selbstanwendung, ermöglichen uns einfachst und sehr wirksam unsere Lebensenergie zu pflegen, zu unterstützen und unser Wohlbefinden aufrechtzuerhalten und zu verbessern. Näheres unter KURSE und GRUPPEN.

 

Jin Shin Jyutsu ist geeignet für Menschen jeden Alters.

Im Jin Shin Jyutsu werden keine Diagnosen gestellt und keine Heilversprechen abgegeben.

JIn Shin Jyutsu ersetzt keinen Arztbesuch.

 

"ERKENNE MICH SELBST, SEI ES IST, IST"     Mary Burmeister